Home
Einleitung
Info
Wanderweg
Burg
Blankenheim
Führungen
Team
Termine
Wanderkarte
Diashow
Presse
Literatur
Links
Impressum

"Mittelalterlicher Tiergartentunnel" 

im Eifelstädtchen Blankenheim


Bericht vom Eröffnungsfest am 10.09.2000 um 11.00 Uhr

  - ganztägiges Veranstaltungsprogramm - Angebote für Kids 

Mit dem "Tiergartentunnel" wartet das Ahrstädtchen Blankenheim in der Eifel mit einer weiteren touristischen Besonderheit auf.

Die Ausgrabung, Aufarbeitung und touristische Gestaltung des "Blankenheimer Tiergartentunnels" haben einen entscheidenden Fortschritt genommen.

Der Ausgrabungsmannschaft ist es unter Wissenschaftlicher Betreuung durch das Rheinische Bodendenkmalamt gelungen, das Gelände dort aufzuschneiden, wo der mittelalterliche Wassertunnel wieder an die Erdoberfläche stößt. Damit ist der ursprüngliche Eingang des Tunnels wieder von der Erdoberfläche aus zu sehen und darüber hinaus auf einer Lange von ca. 50 m begehbar.
Die Arbeiten werden im Laufe dieses Sommers zu einem vorläufigen Ende gebracht werden können. Das Projekt wird im Rahmen eines Festes am 10.09.2000 der Öffentlichkeit vorgestellt. Bei dem Tunnel, dessen Ausgrabung, Aufarbeitung und touristische Gestaltung vom Verein zur Förderung der Burg Blankenheim, der Gemeinde Blankenheim, dem Land Nordrhein-Westfalen, der Nordrhein Westfalenstiftung und dem Naturpark Nordeifel sowie einer Anzahl weiterer Sponsoren finanziert wird, handelt es sich um eine nach wissenschaftlicher Ansicht einmalige mittelalterliche Wasserzuführungsanlage zur Burg Blankenheim.

Da Tunnelbauten unter den Bodendenkmälern, allein von der geringen Anzahl her, eine herausragende Bedeutung einnehmen, gehört der Blankenheimer Tiergartentunnel zu einer äußerst seltenen Gattung unter den Technikdenkmälern des Rheinlandes.

Der Verein zur Förderung der Burg Blankenheim lädt mit Unterstützung der Gemeinde zur Eröffnung des Tiergartentunnels am Sonntag, 10.09.2000 ab 11.00 Uhr in die Tiergartentunnel- und Burganlagen herzlich ein.

Nach der offiziellen Eröffnung um 11.00 Uhr wird den Gästen ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten.

Während des gesamten Tages werden die Besucher mit zünftiger Blasmusik unterhalten. Für das leibliche Wohl ist natürlich während des gesamten Tages bestens gesorgt. Mit Infoständen werden das Blankenheimer Verkehrsbüro, der Heimatverein, der Kreisverband Natur- und Umweltschutz Ortsgruppe Blankenheim und das Eifelmuseum Blankenheim über ihre Arbeit informieren. Während des gesamten Tages werden Führungen unter fachkundiger Leitung durchgeführt. Ebenso haben die Besucher im Rahmen des "Tages des offenen Denkmals" die Möglichkeit, bei Führungen die Burg Blankenheim kennenzulernen.

Zur Tiergartentunneleinweihung wartet auf die Kids ein spannendes und interessantes Unterhaltungsprogramm. Der Jugendherbergsverband bietet ein Ritterturnier an, zu dessen Elementen Armbrustschießen, Lanzenstechen, Hufeisenwerfen oder Geschicklichkeitsübungen mit dem Schwert zählen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ritterlich kostümiert und erhalten eine Urkunde und Preise.

Das Eifelmuseum Blankenheim hat seine "Spiele rund ums Wasser" unter das Thema - Wie arbeiteten früher Wasserträger und Waschfrauen? - gestellt. Die Kinder können in die Rollen oder Berufe hineinschlüpfen und selbst Dinge ausprobieren. Sie tragen als Wasserträger Joche und verkaufen an die Gäste Wasser aus Ihren Gefäßen. Als Waschfrauen probieren sie in Waschbottichen die Funktion der Waschbretter aus. Weiterhin wird die Frage geklärt, wie fließt Wasser um die Ecke. Mit Steckverbindungen werden Wasserrohre selbst gebaut, anschließend kann man dann denn Lauf des Wassers zusehen.

Aus Anlass der Eröffnung des Tiergartentunnels wird eine Broschüre des Rheinischen Amtes für Denkmalpflege erscheinen. Ebenso wird die anlässlich der Eröffnung der Jugendherberge 1996 erschienene Burgschritt mit einer Kurzdarstellung des Tiergartentunnels neu aufgelegt.

Presseberichte der Eröffnung 1 - 2


Home ] Nach oben ] Eröffnung ] Presse  1 ] Presse  2 ] Presse 3 ] Presse  4 ] Presse 5 ] Presse  6 ] Presse  7 ] Presse  8 ] Presse 9 ] Presse 10 ] Presse 11 ] Presse 12 ] Presse 13 ] Presse 14 ] Presse 15 ] Presse 16 ] Presse 17 ] Presse 18 ] Presse19 ] Presse 20 ] Presse 21 ] Presse 22 ] Presse 23 ] Presse 24 ] Presse 25 ] Presse 26 ] Presse 27 ] Presse 28 ] Presse 29 ] Presse 30 ] Presse 31 ] Presse 32 ] Presse 33 ] Presse 34 ] Presse 35 ] Presse 36 ] Presse 37 ] Presse 38 ] Presse 39 ] Presse 40 ] presse/tiergartentunnel-presse41.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse42.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse43.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse44.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse45.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse46.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse47.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse48.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse49.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse50.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse51.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse52.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse53.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse54.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse55.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse56.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse57.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse58.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse58.pdf ] presse/tiergartentunnel-presse59.pdf ]